Android Monitoring App – Ein Hilfswerkzeug, das nicht eingeschüchtert werden soll

In der elektronischen Welt spielt Sicherheit eine wichtige Rolle. Da alle auf die eine oder andere Weise miteinander verbunden sind, ist sie zu einer der schwächsten Verbindungen in unserem täglichen Leben geworden. Jedes Mal, wenn wir eine Verbindung zum Internet herstellen oder eine Nummer wählen, um mit jemandem zu sprechen, sind wir gefährdet. In Zeiten, in denen die Anzahl der Mobiltelefone, die über das Internet erreichbar sind, die Anzahl derjenigen, die von Computern aus ausgeführt wurden, überholt hat, ist eine Android-Überwachungs-App ein wichtiges Werkzeug, das für gute oder schlechte Zwecke verwendet werden kann – je nachdem, wer sie verwendet.

  • Überwachen Sie beidseitige SMS-, iMessages- und WhatsApp-Nachrichten.
  • Anrufe protokollieren & Surrounding-Audios, Facebook / Twitter / YouTube.
  • Nehmen Sie Fotos, Videos und E-Mails auf und verfolgen Sie die GPS-Positionen.
  • Übermitteln Sie Protokolle an festgelegte E-Mails oder private Online-Konten.
Android-Überwachungs-App anzeigen Kostenlose DemoWeitere Funktionen der Android-Überwachungs-App Android-Überwachungs-App kaufen

Unser intimer Begleiter

Unsere Telefone sind fast den ganzen Tag, jeden Tag bei uns. Selbst wenn wir schlafen, besteht eine hohe Chance, dass wir unsere Handys in Reichweite haben. Wenn wir während des Tages nicht telefonieren, fummeln wir ständig daran, während wir im Internet surfen oder Spiele spielen. Diese ständige Begleitung erlaubt es, mehr Informationen über uns zu speichern, als wir uns normalerweise wohl fühlen würden.

Genau diesen Informationspool greift ein Android-Monitoring, sobald es auf einem Mobiltelefon installiert wurde.

Man kann sich zwar die negativen Auswirkungen der heimlichen Überwachung der App auf dem Telefon gut vorstellen, doch konzentrieren wir uns auf das Gute, das daraus entstehen kann.

Auf was kann zugegriffen werden

Nehmen wir an, dass ein betroffenes Elternteil die Überwachungs-App für Android-Handys auf dem Telefon seines Sohnes installiert hat. Vielleicht liegt es daran, dass sie sich wirklich Sorgen um seine Sicherheit machen, oder sie sind sich nicht sicher, ob sie die Art und Weise, wie er sich in letzter Zeit verhält, oder die Menschenmenge, mit der er unterwegs war, mögen – was auch immer der Grund sein mag, dass sie sicherstellen möchten, dass ihr Kind keinen Schaden erleidet Weg.

Die Informationen, die die Eltern erhalten können, umfassen (sind aber nicht darauf beschränkt):

  • Das Anrufprotokoll: Alle Informationen, einschließlich Telefonnummern, über ein- und ausgehende Anrufe können protokolliert werden. Die Uhrzeit und die Dauer der Anrufe werden ebenfalls aufgezeichnet.
  • Webbrowsing-Informationen: Alle Websites, die der Sohn besucht hat, sowie deren Links können von einer Android-Überwachungs-App verfolgt werden. Die Fortgeschrittenen behalten sogar den Überblick über Bilder und Videos, auf die zugegriffen wurde.
  • Text, SMS usw.: Alle Short Messaging-Anwendungen können von der App überwacht und registriert werden. Dasselbe Monitoring kann auf Social-Media-Netzwerke wie Facebook angewendet werden, in denen jede Aktivität detailliert beschrieben wird.
  • Warnung, wenn das Kind einen angegebenen Kontakt anruft: Jedes Mal, wenn Ihr Kind einen angegebenen Kontakt anruft, kann eine Benachrichtigung an die Eltern gesendet werden.
  • GPS: Auf Anfrage kann das Telefon den GPS-Standort des Telefons lautlos senden.

Wie das alles hilft

Aus dem obigen Beispiel ist nun ersichtlich, dass die Eltern eine Fülle von Informationen über die Daten auf dem Telefon und somit auch über ihren Sohn haben.

Wenn das Telefon irgendwo vergessen wurde oder verloren geht, können die Eltern es leicht finden. Sie können wissen, ob es gestohlen wurde, indem sie überprüfen, ob sich die GPS-Position ändert. Wenn sie möchten, können sie sich auch mit der Android-Überwachungs-App (per SMS oder sogar per E-Mail) an den Telefonanrufer wenden. Es gibt sogar Android-Überwachungs-Apps, die den Zugriff auf den Bildschirm eines Telefons ermöglichen, um zu sehen, was damit gemacht wird.

Wenn die Person, die das Telefon besitzt, nicht antwortet oder nicht beabsichtigt, das Telefon zurückzuschicken, kann die Überwachungs-App für Android das Telefon entweder sperren oder als letzte Alternative die darauf gespeicherten Daten vollständig löschen.

Mit all diesen Funktionen können Android-Monitoring-Apps eher als Hilfsmittel angesehen werden als eine gruselige Spionagewaffe, bei der man nervös sein muss.

SMARTPHONE REQUIREMENTS
Any compatible iPhone, BlackBerry, Android, Windows Mobile or Symbian OS based smart phones including many models by Apple, Samsung, Nokia, Motorola, HTC, more

COMPATIBLE PHONE CARRIERS
T-Mobile, Sprint, O2, Orange, Verizon, Alltel, AT&T, more
Back to Top

Category: Telefon-Spion - Handy-Spion